global white

E-Commerce-Großhandel

Möchten Sie einen Online-Shop eröffnen? Dann brauchen Sie Produkte, die Sie verkaufen können. Wenn Sie größere Mengen einkaufen und Ihren Shop möglichst schnell bestücken möchten, so können Sie diese Produkte bei einem Großhändler kaufen. Aber wo findet man Lieferanten für den Großhandel im E-Commerce? Und wie bringt man einen Großhändler in Europa dazu, seine Produkte an Sie zu verkaufen?

So arbeiten Großhändler in Europa

Inhalt:

Was versteht man unter E-Commerce für Großhändler?

Definitionen des E-Commerce-GroßhandelsUnter E-Commerce für Großhändler versteht man den Online-Verkauf von Waren, die nicht an einen Endverbraucher verkauft werden. Diese Waren werden für den Wiederverkauf gekauft. Anders ausgedrückt: Wenn Sie Massenware von einem Zwischenhändler kaufen, der die Artikel vom Hersteller bezieht, sind Sie im E-Commerce-Großhandel tätig.

Der Zwischenhändler in diesem Lieferprozess wird als Großhändler oder Großhandelsunternehmen bezeichnet. Denn sie erwerben die Waren in großen Mengen von einem Hersteller. Sie bewahren ihre Produkte in einem Lager auf und versenden sie dann über ein Vertriebszentrum an Einzelhändler (oder an Endkunden, wenn sie Dropshipping anbieten).

Do you want to start dropshipping, but are you still looking for good ecommerce software? Shopify offers plugins which are optimized for running a dropshipping online store.

Beliebte europäische Großhändler

Die Suche nach europäischen Großhändlern im Internet kann sich als schwierig erweisen, da sie nicht immer für sich selbst werben. Die Waren kosten zwar mehr, aber wenn Sie bei einem Großhändler in Europa kaufen, erhalten Sie die Ware auch schneller. Der Versand der Produkte ist wesentlich schneller, als wenn Sie bei einem Großhändler in China einkaufen. Im Folgenden finden Sie einige E-Commerce-Plattformen für den Großhandel, von denen Sie vielleicht Waren kaufen möchten:

Europäische Großhändler

Europäische Großhandelsunternehmen agieren meistens in den jeweiligen Ländern, doch es gibt auch einige größere E-Commerce-Plattformen für den grenzüberschreitenden Großhandel.

orderchamp LogoOrderchamp
Orderchamp ist eine europäische Großhandelsplattform, die unabhängige Einzelhändler und Marken zusammenbringt. Das Programm sucht nach einzigartigen Marken und nutzt maschinelles Lernen, um sie mit den richtigen Einzelhändlern zu verbinden.

AnkorstoreAnkorstore
Ankorstore ist ein französischer B2B-Marktplatz, der Marken und Entwickler mit Online-Händlern in ganz Europa verbindet. Seit März 2020 ist Ankorstore in Deutschland präsent. Die B2B E-Commerce-Plattform ist auch in Belgien und Spanien aktiv.

SaleHooSalehoo
Salehoo bietet ein Verzeichnis von Großhändlern und Dropship-Lieferanten. Die Plattform umfasst über 8.000 verifizierte Großhändler und ist speziell für eBay- und Amazon-Verkäufer konzipiert. Seit 2015 hat es über 137.000 Einzelhändlern geholfen, Produkte von zertifizierten Lieferanten zu finden.


Die E-Commerce-Großhandelsplattform Faire beinhaltet über 60.000 unabhängige Marken und Großhändler aus Nordamerika und Europa. Sowohl kleine als auch große Online-Händler können hier ihr Sortiment erweitern.


Do you want to start dropshipping, but are you still looking for good ecommerce software? Shopify offers plugins which are optimized for running a dropshipping online store.

Dropshipping-Unternehmen

Beim Dropshipping erfolgt der Versand der Pakete durch den Großhändler direkt an Ihren Kunden. Es ist weder ein Lager mit Beständen noch Nachschub erforderlich, und Sie brauchen auch nicht in großen Mengen einzukaufen. Die Gewinnspannen sind oft etwas geringer und die Lieferzeiten können entsprechend länger sein. Dennoch eignet sich diese Methode besonders gut, wenn Sie nur ein geringes Startbudget haben oder testen möchten, welche neuen Produkte Sie in Ihr Sortiment aufnehmen sollten. Hier eine Auswahl von Dropshipping-Anbietern:

OberloOberlo
Oberlo ist eine E-Commerce-Plattform, auf der Online-Händler trendige Produkte finden und diese Produkte einfach von den Anbietern direkt in ihren Shopify-Shop importieren können. Die Einzelhändler können die Produkte anschließend an ihre Kunden versenden. Shopify hat Oberlo im Jahr 2017 übernommen.

PrintfulPrintful
Printful ist ein Druck- und Stickereiservice auf Abruf. Das Unternehmen kümmert sich um die gesamte Abwicklung und Lagerung. Online-Händler können mit Hilfe von Printful ihre eigenen individuell gestalteten Produkte online verkaufen.

SpocketSpocket
Spocket erfasst Dropshipping-Großhändler aus Europa und den Vereinigten Staaten. Dank der über 50.000 verbundenen Einzelhändler verfügt Spocket über Produkte in fast allen Bereichen.


Print-on-Demand Unternehmen

Print-on-Demand Unternehmen agieren ähnlich wie Dropshipping-Unternehmen. Aber statt vorgefertigter Produkte können Sie hier Ihre eigenen Designs auf Produkte drucken lassen und Ihre eigene Produktpalette gestalten. Vor ein paar Jahren gab es nur eine begrenzte Auswahl an Produkten, aber das Drucken auf Abruf hat sich schnell auf neue Bereiche ausgedehnt.

PrintfulPrintful
Printful ist ein Druck- und Stickereiservice auf Abruf. Das Unternehmen kümmert sich um die gesamte Abwicklung und Lagerung. Online-Händler können mit Hilfe von Printful ihre eigenen individuell gestalteten Produkte online verkaufen.

PrintifyPrintify
Printify ist vergleichbar mit Printful. Es handelt sich um ein schnell wachsendes, transparentes Print-on-Demand-Netzwerk, das Händler unmittelbar mit großen Druckdienstleistern weltweit verbindet. So können sie maßgeschneiderte Druckerzeugnisse verkaufen, die gedruckt und direkt an den Kunden versandt werden.

SpreadshirtSpreadshirt
Spreadshirt ist ähnlich wie die anderen Print-on-Demand-Anbieter, richtet sich aber auch an Privatkunden. Das in Deutschland gegründete Unternehmen bietet Unternehmen Tools zur Massenanpassung, On-Demand-Produktion und Auftragsabwicklung nach Maß.


Asiatische Großhändler

Asiatische und insbesondere chinesische B2B-Plattformen haben den Vorteil, dass ihre Preise meist gut sind und ihre Produktpalette quasi unbegrenzt ist. Allerdings sind nicht alle Produkte in Europa sehr gefragt, und die Lieferung kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Wenn Sie mit einem asiatischen Großhändler Geschäfte machen möchten, nehmen Sie sich Zeit für die Auswahl der Produkte und Lieferanten, mit denen Sie Geschäfte machen möchten.

AlibabaAlibaba
Alibaba ist der bekannteste B2B-Marktplatz aus China. Hier finden Sie die unterschiedlichsten Produkte, von Kleidung bis zu Spielzeug und von Autoteilen bis zu technischen Geräten. Die Suche nach Lieferanten auf Alibaba kann etwas schwierig sein, seien Sie also vorbereitet. Alibaba ist auch Eigentümer des beliebten B2B-Marktplatzes AliExpress.

BanggoodBanggood
Banggood ist ein weiterer beliebter B2B-Marktplatz aus China. Zum Angebot des Partnerprogramms gehören Großhandel, Affiliate und Dropshipping. Mit dem Programm Banggood Großhandel erhalten Käufer einen höheren Rabatt auf ihre Großhandelsaufträge.

IndustryBuying.comDHgate.com
DHgate.com wurde 2004 gegründet und war eine der ersten grenzüberschreitenden B2B E-Commerce-Plattformen Chinas. Es verbindet hauptsächlich chinesische KMU mit Unternehmen und Privatpersonen weltweit.

Wie findet man einen Großhändler in Europa?

Es kann ziemlich schwierig sein, Großhändler und Lieferanten online zu finden. Das liegt daran, dass diese Unternehmen wenig Eigenwerbung im Internet betreiben. Meistens haben sie auch keine Website. Darüber hinaus sind die Internetseiten der E-Commerce-Großhändler oft sehr einfach oder veraltet. Aber wenn Sie Produkte finden wollen, die Sie online verkaufen möchten, sind sie von entscheidender Bedeutung.

Die meisten Großhändler haben Internetseiten, die sehr einfach oder veraltet sind.

 

Besuchen Sie eine Messe, um Großhändler für Ihren Online-Shop zu finden

Besuchen Sie Ausstellungen, Messen und Veranstaltungen

Wenn Sie einen Vertriebspartner finden möchten, besuchen Sie Business-to-Business-Messen und Veranstaltungen, die für Unternehmen aus Ihrer Branche organisiert werden.

Der Besuch von Veranstaltungen ist eine großartige Gelegenheit, neue Trends kennenzulernen.

Wenn Sie z. B. Produkte für Heimdekoration und Inneneinrichtung verkaufen möchten, gibt es wahrscheinlich mehrere Veranstaltungen in Ihrem Land, auf denen Sie Großhändler und Hersteller kennen lernen können. Darüber hinaus bietet der Besuch solcher Veranstaltungen eine gute Gelegenheit, sich über die neuesten Trends zu informieren.

Suchen Sie nach Zulieferern in China

Eine weitere interessante Option, die in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen hat, ist die Suche nach einem Großhandelsunternehmen in China. Auf den großen Online-Plattformen wie Alibaba können Sie viele Unternehmen finden, die gerne mit europäischen E-Commerce-Unternehmen ins Geschäft kommen möchten.

Führen Sie eine umgekehrte Bildersuche durch

Umgekehrte Bildsuche, um zu einem Produkt den entsprechenden Zulieferer zu finden.
(Klicken Sie auf das Bild, um es im Vollbild anzuzeigen.)

Haben Sie etwas Interessantes auf einer Website der anderen Anbieter gefunden? Führen Sie eine umgekehrte „Bildersuche“ auf dem Produktfoto durch. Das geht nicht nur über Google, sondern auch über Websites wie Tineye oder Yandex letztere ist unserer Meinung nach sehr unterschätzt und unbekannt, wenn es um die umgekehrte Bildersuche geht!). Unter den Ergebnissen finden Sie vielleicht eine Verkäuferseite auf Alibaba, die Sie sofort kontaktieren können, um herauszufinden, ob man an Sie verkaufen möchte!

Führen Sie eine umgekehrte Bildersuche nach Produkten aus, die Ihnen gefallen.

Suche nach einem Händler auf Alibaba

Wie bereits erwähnt, ist Alibaba eine der wichtigsten und beliebtesten Plattformen, um ein Großhandelsunternehmen zu finden. Dieser chinesische Marktplatz ist voll von Anbietern, die Ihnen beim Start Ihres Unternehmens helfen können. Sie müssen lediglich nach den Produkten suchen, die Sie verkaufen möchten, und mit einem Zulieferer in Kontakt treten. Doch wie findet man den richtigen Zulieferer? Jemanden, der jahrelange Erfahrung hat, der die örtlichen Vorschriften und Einschränkungen kennt und der bewertet, zertifiziert und/oder geprüft ist? Informieren Sie sich auf unserer Seite über die Suche nach Zulieferern auf Alibaba, um zu erfahren, wie Sie den besten Großhändler auf Alibaba finden.

Alibaba ist so beliebt, dass dort Hunderttausende von B2B-Verkäufern vertreten sind. Lesen Sie unseren Leitfaden über die Suche nach Zulieferern auf Alibaba , um zu erfahren, wie Sie den richtigen Vertriebspartner finden können!

Alles, was Sie über Vertriebshändler wissen sollten

Die meisten Großhändler bevorzugen den Verkauf von Großbeständen. Wenn Sie also ein kleiner Einzelhändler sind, der nur eine kleine Bestellung aufgeben möchte, werden sie sich wahrscheinlich nicht für Sie interessieren. Doch bei Alibaba.com können Sie beispielsweise nach einer Mindestbestellmenge filtern. So werden Ihnen nur Lieferanten angezeigt, die Ihre Bestellanfragen entgegennehmen werden.

Wenn Sie sich an eine E-Commerce-Website für Großhändler wenden, sollten Sie sich vorstellen, welche Art von Geschäft Sie führen und was Sie von ihnen erwarten. Fragen Sie, ob sie Interesse hätten, an Sie zu verkaufen. Je besser Sie den Kunden über sich und Ihr Unternehmen informieren können, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie mit Ihnen ins Geschäft kommen möchten.

‚Wenn ein Großhändler Interesse daran hat, an Sie zu verkaufen, stellen Sie ihm weitere Fragen.‘

Sobald eine E-Commerce-Website für Großhändler Interesse zeigt, sollten Sie ihnen ein paar weitere Fragen stellen. Sie können sie zum Beispiel fragen, wie viel ein Produkt kostet, wenn Sie mehrere Produkte auf einmal bestellen. Gibt es Sonderangebote für Bestandskunden? Fragen Sie nach der Lieferzeit, den verfügbaren Farben, Zahlungsbedingungen und vielleicht sogar an welche Kunden sie dieses Produkt auch verkaufen.

Besprechen Sie die Bedingungen, bevor Sie bei einem Zulieferer kaufen, an dem Sie interessiert sind.

Typische Konditionen eines Zulieferers

Wenn Sie bestimmte Produkte kaufen möchten, müssen Sie sich also an ein Großhandelsunternehmen wenden. Doch wenn Sie einen gefunden haben, heißt das nicht unbedingt, dass Sie auch eine Bezugsquelle für die Produkte in Ihrem Geschäft gefunden haben. Das liegt daran, dass Großhandelsanbieter nicht mit jedem ins Geschäft kommen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Ihren Online-Shop gerade erst eingerichtet haben.

Einige Großhändler sind nicht bereit, an Online-Händler zu verkaufen, die keine Offline-Geschäfte haben. Das liegt daran, dass sie Produkte verkaufen, die in Einkaufszentren oder auf der Straße sichtbar sein sollen. Wenn Sie keinen stationären Laden haben, werden diese Anbieter Ihre Anfrage einfach ablehnen.

Einige Großhandelsunternehmen verkaufen nur an Einzelhändler, die auch eine physisches Geschäft haben.

Andere Großhändler arbeiten nur mit Online-Händlern zusammen, die mindestens 10.000 Einheiten kaufen. Überstürzen Sie nichts, wenn Sie glauben, den perfekten E-Commerce-Großhändler für Ihr E-Commerce-Geschäft gefunden zu haben. Recherchieren Sie und versuchen Sie herauszufinden, mit welcher Art von Einzelhändlern sie normalerweise Geschäfte machen. Akzeptieren sie kleine Online-Shops? Kooperieren sie mit reinen Online-Anbietern? Was ist die Mindestbestellmenge?

Seien Sie nicht überrascht,, wenn Sie mehr bezahlen müssen

Anbieter vergleichenSeien Sie auch nicht überrascht, wenn Sie einen höheren Preis als Ihre Mitbewerber zahlen müssen. Oder wenn Ihre Großhändler nur unter strengeren Auflagen mit Ihnen Geschäfte machen, als dies bei Ihren Mitbewerbern der Fall ist. Wenn das der Fall ist, könnte es daran liegen, dass sie Ihre Mitbewerber besser kennen. Sie kennen dieses Unternehmen schon seit geraumer Zeit, der Konkurrent ist ein zuverlässiger und treuer Kunde, daher ist das Risiko, das sie eingehen, relativ gering.

Auch Ihre Mitbewerber haben einmal als kleine Einzelhändler angefangen.

Aber natürlich können sich die Bedingungen im Laufe der Zeit ändern. Denken Sie daran, dass auch Ihre Konkurrenten einmal als kleine Einzelhändler angefangen haben! Die Suche nach Ihrem ersten Großhandelspartner kann schwierig sein, aber sobald Sie es geschafft haben, wird es vermutlich einfacher, weitere Zulieferer zu gewinnen oder Ihr Geschäft mit diesem ersten Vertriebspartner auszubauen.
Kauf von Waren in großen Mengen von einem Lieferanten

Häufig gestellte Fragen

Im Folgenden finden Sie einige der häufig gestellten Fragen zum E-Commerce-Großhandel:

What is wholesale?

Wholesale refers to the sale of products to a reselling party. So, if you are an online retailer, you can buy products from manufacturers and distributors and then sell these products to your customers. You are then conducting wholesale ecommerce.

How is wholesale different from dropshipping?

Dropshipping is b2b-ecommerce as well, but there is an important difference. With wholesale, you normally buy the items you want to sell. With dropshipping, another company (the dropshipper) is taking care of the storage of products and the fulfilment (getting the items to your customers). You only pay for the items customers have ordered in this way of doing business.

A wholesale platform will supply your store with goods, but you will be the one sending them to your customers.

Why is Alibaba so popular?

Alibaba is the most popular wholesale ecommerce platform in the world. It’s part of Alibaba Group, which can be seen as the ‚Amazon of China‘. Alibaba was founded in 1999 and managed to grow significantly due to its local success and the launch of additional services and online branches. Nowadays, Alibaba is known for its wide assortment and low prices. We have made a guide for finding Alibaba suppliers.

It’s a popular wholesale ecommerce platform because of the large amount of suppliers that are listed there, for low prices. However, there are also other ecommerce platforms that offer plugins to find suppliers.